IDM Supersport 300: Kawasaki-Fahrer dominieren Gamma Days

Die IDM Supersport 300 war am Wochenende auf dem TT Circuit Assen im Rahmen der Gamma-Days unterwegs. Das Wochenende auf der Traditionspiste wurde von Kawasaki-Piloten dominiert.

Im Ersten Rennen belegten gleich vier Kawasaki die Top-Vier. Der Sieg ging an Scott Deroue vor Jeffrey Buis. Beide sind Gaststarter und bekommen daher keine Punkte.

So durfte sich Colin Velthuizen aus dem NUTEC-RT Motorsports by SKM-Kawasaki als Dritter über die vollen 25 Punkte freuen – um 0,009 Sekunden vor seinem Teamkollegen Walid Khan.

Angeli Licciardi landete im Rennen auf dem siebten Rang – bekommt dafür aber die Punkte für Platz vier. Marvin Siebdraht und Troy Beinlich – beide NUTEC-RT Motorsports by SKM-Kawasaki kamen auf elf und 13 ins Ziel.

Im zweiten Rennen zeigte WM-Pilot Deroue seine Klasse und gewann mit fast 16 Sekunden Vorsprung auf Khan, der damit dieses Mal die 25 Punkte für die SKM-Kawasaki-Mannschaft mitnehmen konnte.

Angelo Licciardi, Jeffrey Buis und Colin Velthuizen rundeten die Top-Ten ab. Siebdraht und Beinlich sahen das Ziel nicht.

Licciardi liegt in der Gesamtwertung der IDM Supersport 300 weiterhin in führender Position. Er hat 20 Punkte Vorsprung auf Dunnik, Velthuizen ist Dritter.

Tags: IDM, IDMSSP300

Kontakt

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland


Max-Planck-Str. 26
61381 Friedrichsdorf

info@kawasaki.de

Foto des Monats

hi__EGC2739.jpg

Kawasaki-Roadshow

Kawasaki-Motorräder selbst probieren? Kein Problem!

Das Kawasaki-Roadshow Team tourt durch Deutschland und ihr könnt dabei die neuesten Modelle unserer Marke auf Herz und Nieren prüfen und Probe fahren.

Kawasaki Roadshow