NEU: Kawasaki-Racing.de auf Facebook und Instagram

SXWM 2020 - Glendale: Forkner feiert zweiten Saisonsieg

Die Kawasaki-Piloten Austin Forkner und Eli Tomac spielen eine tragende Rolle in den ersten Wochen der US Supercross Meisterschaft. 250ccm-Ass Forkner schafft in Glendale (Arizona) bereits Saisonsieg Nummer zwei.

Die ersten Runden der Viertelliter-Westküstenserie waren eine heiße Kiste mit drei verschiedenen Siegern in drei Rennen. Der 21-Jährige Forkner hatte bereits das Finale in St. Louis gewonnen, in Glendale legt der Fahrer aus dem Team Monster Energy Pro Circuit nach. Das Event wurde im "Triple Crown" Format gefahren. Statt einem Finale sahen die Fans drei kurze Entscheidungen über jeweils 11 Runden. Forkner gewinnt zwei davon.

Austin Forkner: "Ich ging in den Abend mit einer Woche guter Vorbereitung. Wir haben hart gearbeitet und wussten, es kommt auf die Starts an. Am Ende bin ich happy mit dem Sieg. Wir werden dranbleiben für Spitzenplätze und wollen dem Führenden noch näherrücken."

Forkner macht in Arizona viel Boden gut. Er liegt in der Tabelle jetzt nur noch zehn Punkte hinter Leader Justin Cooper.

Unterdessen holt 450ccm-Aushängeschild Eli Tomac sein zweites Saisonpodest. Tomac hat bislang einen Saisonsieg auf dem Konto. In Glendale wird der amtierende Vizemeister Zweiter (2-2-3). Im Punkteranking liegt "ET3" nur acht Zähler hinter dem Deutschen Ken Roczen.

Weiter geht es im Februar mit Rennen in Oakland und San Diego.


Tags: SXWM, SX, SX1, SX2

Kontakt

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland


Max-Planck-Str. 26
61381 Friedrichsdorf

info@kawasaki.de

Foto des Monats

hi__EGC2739.jpg=

Kawasaki-Roadshow

Kawasaki-Motorräder selbst probieren? Kein Problem!

Das Kawasaki-Roadshow Team tourt durch Deutschland und ihr könnt dabei die neuesten Modelle unserer Marke auf Herz und Nieren prüfen und Probe fahren.

Kawasaki Roadshow