NEU: Kawasaki-Racing.de auf Facebook und Instagram
  • Home
  • WorldSSP300
  • WorldSSP300: Tom Booth-Amos verlängert für 2021 im Team RT Motorsports by SKM - Kawasaki

WorldSSP300: Tom Booth-Amos verlängert für 2021 im Team RT Motorsports by SKM - Kawasaki

Tom Booth-Amos hat seinen Vertrag mit dem RT Motorsports by SKM - Kawasaki Team für die WorldSSP300 Saison 2021 verlängert.

Damit wird Tom Booth-Amos auch in der kommenden Saison mit Teammanager Rob Vennegoor und Technik-Chef Frank Krekeler zusammen arbeiten.

Booth-Amos hatte sein Debüt in der FIM Supersport 300 Weltmeisterschaft in dieser Saison im Juli in Jerez gegeben und war sofort zwei Mal auf das Podest gefahren. Dort übernahm er zunächst auch die WM-Führung. Auch in Portimao schaffte er das Podest, in Barcelona feierte Booth-Amos wenig später seinen ersten Sieg. Derzeit liegt er vor dem Finale der WorldSSP300 2020 auf dem sechsten Gesamtrang.

Bereits für 2021 unterschrieben hatte auch Dorren Loureiro im RT Motorsports by SKM - Kawasaki Team.

Tom Booth-Amos:
"Ich freue mich wirklich, dass wir meinen Vertrag im RT Motorsports by SKM - Kawasaki Team verlängert haben. Nachdem wir dieses Jahr schon gut unterwegs gewesen sind, werden wir nächstes Jahr den Titel anpeilen. Ich danke Rob und Frank, sowie Kawasaki, dass sie an mich glauben und mir diese Chance geben. Auch allen anderen im Team, denn jeder arbeitet hier unglaublich hart!"

Rob Vennegoor - Team Manager:
"Es ist toll, dass Tom auch nächstes Jahr für unser Team fahren wird, denn er hat 2020 einige starke Leistungen gezeigt und unterstrichen, dass er unglaublich schnell ist. Leider hatte er auch einige Male großes Pech, aber ich bin mir sicher, dass wir mit ihm und mit Dorren Loureiro nächstes Jahr stark aufgestellt sein werden. Wir freuen uns auch, dass wir für 2021 bereits zwei Fahrer unter Vertrag haben und das obwohl die aktuelle Saison noch gar nicht vorbei ist. Das zeigt auch, welch Vertrauen insgesamt zwischen Team und Fahrern herrscht."

Tags: WorldSSP300

Email

Kontakt

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland


Max-Planck-Str. 26
61381 Friedrichsdorf

info@kawasaki.de

Foto des Monats

hi_DSC_0136.jpg

Kawasaki-Roadshow

Kawasaki-Motorräder selbst probieren? Kein Problem!

Das Kawasaki-Roadshow Team tourt durch Deutschland und ihr könnt dabei die neuesten Modelle unserer Marke auf Herz und Nieren prüfen und Probe fahren.

Kawasaki Roadshow