• Fotos: IDM Superbike - Sachsenring 2024


    Mehr

  • Fotos: IDM Supersport 600 - Sachsenring 2024


    Mehr

  • Fotos: IDM ProSuperstock - Sachsenring 2024


    Mehr

  • Fotos: SuperCross Dortmund


    Mehr

  • Kawasaki Ninja ZX-4RR Cup 2024

    KAWASAKI NINJA ZX-4RR CUP powered by Kawasaki Deutschland & MOTUL

    REV UP YOUR LIFE! - Gas geben beim Ninja-ZX-4RR-Cup 2024

    Mehr

  • Jeremy Seewer auf Kawasaki KX450-SR

    MXGP: Jeremy Seewer tritt 2024 für Kawasaki Racing Team an

    Der Schweizer Jeremy Seewer tritt 2024 für das Kawasaki Racing Team in der Königsklasse des Mot

    Mehr

  • Die Kawasaki-Ninja-Academy geht in die nächste Runde

    Die Ninja Academy richtet sich an Rennstreckeneinsteiger, Wiedereinsteiger und Sportfahrer. Das i

    Mehr

  • Fotos: IDM Superbike - Hockenheimring 2023


    Mehr

  • Fotos: TwinCup - Hockenheimring 2023


    Mehr

  • Fotos: IDM Supersport 600 - Hockenheimring 2023


    Mehr

    WorldSSP300

    • Dirk Geiger mit FÜSPORT - RT Motorsports by SKM – Kawasaki in World Supersport 300

      Nach seinem eindrucksvollen Debüt beim diesjährigen Finale der Supersport-300-WM in Portimao/Portugal darf FÜSPORT - RT Motorsports by SKMKawasaki stolz verkünden, dass Dirk Geiger auch 2022 für das niederländisch-deutsche Team fahren wird.

    • Dorren Loureiro

      Geburtsort: Süd-Afrika
      Geburtstag: 21.06.1999

    • Fotos: WorldSSP300 - Catalunya 2020

    • GONZALES SIEGT, CARRASCO BEI HEIMRENNEN MIT PECH

      Die WorldSSP300 Weltmeisterschaft ist im spanischen MotorLand Aragon in die Saison gestartet und Kawasaki konnte den Auftakt gewinnen und eine weitere Ninja 400 auf dem Podest feiern. 

    • Jonathan Rea und Kawasaki ZX-10RR sind „Racer des Jahres“

      Jonathan Rea und die Kawasaki ZX-10RR haben bei der Motorsport aktuell (MSa) Leserwahl die Titel für bestes Modell und bester Fahrer gewonnen.

      Als Superbike-Rekordweltmeister hat Jonathan Rea in den letzten sechs Jahren in Folge auf der Strecke gezeigt, was er kann und sich jeweils von 2015 bis 2020 durchweg den WorldSBK-Titel gesichert.

      Doch Rea ist nicht nur auf der Strecke unschlagbar: In der großen Leserwahl der Motorsport aktuell (MSa) holte der Nordire in der Kategorie Superbike / Supersport 600 / 300 den Titel „Racer des Jahres“. Rea setzte sich dabei mit 36,5 Prozent der Stimmen gegen die Konkurrenz durch. Platz zwei ging an Sandro Cortese (20,3%) vor Philipp Öttl (10,2%) – was ein reines „grünes“ Kawasaki-Podium in dieser Klasse bedeutete.

      Auch bei der Wahl des besten Superbikes ging der Titel an die Ninja-Familie: Die Kawasaki ZX-10RR wurde mit 29,7 Prozent der Stimmen zum besten Rennmotorrad dieser Kategorie gewählt.

      Jonathan Rea:
      „Ich freue mich riesig über die Auszeichnung ‚Racer des Jahres 2020‘ von den Lesern der MOTORSPORT AKTUELL in Deutschland. Da ich in England lebe bekomme ich selber gar nicht so mit, wie Rennsportfans in anderen Ländern der Welt über Rennfahrer oder Rennmotorräder urteilen, daher schätze ich diese Anerkennung sehr! Ganz herzlichen Dank!“

    • Kawasaki Deutschland: Karriereleiter-Programm geht weiter

      Kawasaki Deutschland ist derzeit der einzige Hersteller, der eine direkte Karriere-Leiter vom nationalen Rennsport-Niveau bis in die Weltmeisterschaft unterhält.

    • Kawasaki dominiert die Racing-Saison 2019

      Kawasaki hat 2019 in den Straßen-Weltmeisterschaften nahezu nach Belieben dominiert und unzählige Siege und Titel eingefahren.

    • Kawasaki gewinnt WorldSSP300 Fahrer- & Hersteller-Wertung.

      Kawasaki ist Hersteller-Weltmeister der FIM SuperSport 300 Weltmeisterschaft. Auch der Fahrerweltmeister sitzt auf einer Ninja 400.

    • Kawasaki-Racing.de startet auf Social Media durch

      Nach dem Start-Jahr 2019 für Kawasaki-Racing.de geben wir weiter Gas. Die Racing-Kanäle auf Facebook und Instagram sind für euch angelaufen.

    • Loureiro und Nutec – RT Motorsports by SKM – Kawasaki Team feiern in Italien WM-Punkte

      Dorren Loureiro hat sich im FIM World Supersport 300 Rennen auf dem Marco Simoncelli Misano World Circuit mit Rang zwölf gute WM-Punkte gesichert.

    • Micky Winkler

      Geburtsort: Schleiz

    • Nick Kalinin

      Geburtsort: Odessa, Ukraine
      Geburtstag: 22.02.1999

    • RANG VIER FÜR KALININ UND NUTEC – RT MOTORSPORTS BY SKM – KAWASAKI IN ASSEN

      Nick Kalinin hat sich auf dem TT Circuit Assen im Rennen der FIM World Supersport 300 den vierten Platz gesichert und damit das Podest nur knapp verpasst. Trotzdem herrschten nach dem Rennen gemischte Gefühle im Nutec – RT Motorsports by SKM – Kawasaki Team – Kalinin hatte das Podium um gerade einmal 0,097 Sekunden verpasst. Doch schon wenige Minuten später zeigte sich das Team begeistert über die Leistung und das Erreichte beim Heimrennen der Mannschaft.

    • RT Motorsports by SKM - Kawasaki: FÜSPORT neuer Hauptsponsor für WorldSSP300 & IDM Supersport 300/600

      RT Motorsports by SKM - Kawasaki hat sich für seine Teams in der FIM World Supersport 300, der IDM Supersport 600 und der IDM Supersport 300 mit der Marke FÜSPORT auf ein Titelsponsoring einigen können. Der Vertrag läuft drei Jahre.

    • Selber Racen: Die Kawasaki Ninja Academy!

      Neue Termine für das Frühjahr 2021 in Spanien.

    • Stressiges Wochenende für NUTEC – RT Motorsports by SKM – Kawasaki in Jerez

      Das Wochenende bot für das NUTEC – RT Motorsports by SKM – Kawasaki eine Doppelbelastung: Während die FIM Supersport 300 Weltmeisterschaft auf dem spanischen Circuito de Jerez gastierte, war die Nachwuchsmannschaft bei der German Speedweek in Oschersleben in der IDM am Start.

    • Troy Beinlich

      Geburtsort: Pössneck

    • Video: WorldSBK Kawasaki Ninja ZX10-RR 2021 im Test

    • WORLD SUPERSPORT 300 IN IMOLA AUFGRUND REGENS ABGESAGT

      Die Saison 2019 ist in der FIM Supersport 300 Weltmeisterschaft vom Wetter gebeutelt: Nach Schneefällen in Assen ist am Wochenende der Lauf in Imola, Italien, aufgrund Starkregens ins Wasser gefallen. Die Läufe zur FIM Superbike Weltmeisterschaft und zur FIM Supersport 300 Weltmeisterschaft wurden daher komplett gestrichen.

    • WorldSSP300 - 2019

      Datum Strecke Land
      05.-07. April MotorLand Aragon Spanien
      12.-14. April TT Circuit Assen Niederlande
      10.-12. Mai Imola Italien
      07.-09. Juni Circuito de Jerez Spanien
      21.-23. Juni Misano World Circuit "Marco Simoncelli" Italien
      05.-07. Juli Donington Park Großbritannien
      06.-09. September Portimão Portugal
      27.-29. September Magny-Cours Circuit Nevers Frankreich
      24.-26. Oktober Losail International Circuit Katar

    Seite 1 von 2